Wann benötigt mein Kind Logopädie?

Haben Sie das Gefühl, Ihr Kind spricht anders als andere gleichaltrige Kinder? Ist die Aussprache undeutlich, werden einzelne Laute nicht korrekt gebildet oder verwendet es Ihrer Meinung nach zu wenige Worte bzw. zu kurze Sätze? 

 

Wann immer Sie unsicher sind, ob mit der Sprachentwicklung Ihres Kindes alles in Ordnung ist, aber auch, wenn Sie Unsicherheiten bzw. Sprechangst bei Ihrem Kind bemerken, berate ich Sie gerne und unverbindlich.

Wie ist die Vorgehensweise?

In einer Praxis für Kinder- und Jugendmedizin und / oder in einer HNO-Praxis kann Ihr Arzt /  Ihre Ärztin nach Abklärung der Ursachen eine entsprechende logopädische Therapie verordnen.

Diese Verordnung bringen Sie im Original zur ersten logopädischen Sitzung mit.

Wer übernimmt die Kosten?

Die Therapiestunden werden privat nach der Gebührenordnung für Therapeuten (GebüTh) in Rechnung gestellt. 


Gesetzlich versicherte PatientInnen können in meiner Praxis als Selbstzahler behandelt werden.

© 2016 by klang(t)raum. Proudly created with Wix.com